Zvishoma bva Merten Bamara


Bamara ist die unangefochtene Leiterin unseres kleinen Rudels.


Bild "bamara_01.jpg"

Sie wurde am 04.04.2003 als einer von 13 Hunden geboren.

Abstammung

Vater: Niederländischer Champion African Reds Eros
Mutter: Internat. Champion Nioba of Zvishoma bva Merten

Richterbeurteilung in der Jugendklasse

Sehr vielversprechende Hündin, harmonisch im Aufbau, dunkel weizenfarben, korrekter Kopf, dunkelbraune Augen,  komplettes Scherengebiss, schöne Hals-Nackenlinie, gerader, schon fester Rücken, korrekter Ridge, korrekter Rutenansatz, vorzügliche Winkelungen, dem Alter entsprechende Substanz, fließender, raumgreifender Bewegungsablauf.

Richterbeurteilung in der Zwischenklasse

Typvolle und korrekt aufgebaute Hündin mit ausdrucksvollem Kopf, komplettes Scherengebiss, festes Gebäude, korrekter Ridge mit sehr guten Kronen, sehr gute Winkelungen, kraftvoller Bewegungsablauf, ruhiges Verhalten.

Besonderheiten und Vorzüge

Erfolgreich abgelegte Prüfung im Welpen- und Junghundkurs.
Temperamentvolle, sehr freundliche Hündin mit viel Charme, sehr gelehrig und wasserfreudig.

Erfolge und Championtitel

Beste Jugendhündin Thiérs, F 2003
Beste Jugendhündin Lingen/Ems 2004
Beste Jugendhündin Schöningen 2004
Nordisk Vinder 2004, Herning, Dk (diese Auszeichnung ist dem BUNDESSIEGER, VDH gleichzusetzen)
CAC Anwartschaften
CACIB Anwartschaften
mehrfach Best Of Breed, Rassenbeste

Auf in- und ausländischen Ausstellungen vorzügliche Bewertungen und Platzierungen

JUGENDCHAMPION LUXEMBOURG 2004, FCI
DEUTSCHER JUGENDCHAMPION CLUB, VDH
Champion de LUXEMBOURG, FCI
BUNDESSIEGER 2005, VDH

↑ nach oben




← zurück



#
#
#
#
#
#